Turner Musik Verein Weener e.V.

Statusbericht JBLO: Neujahrskonzert bis Osterferien

Seit dem Neujahreskonzert hat sich einiges getan. Das Jugendblasorchester ist um ein Bariton, eine Trompete, einen Schlagwerker und eine Oboe gewachsen. In den Proben werden neue, altbekannte Stücke einstudiert, um ein Repertoire für das Hafenkonzert und das klingende Krankenhaus auszuarbeiten. Dabei kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz.
Besonders spannend für die jungen Musiker: bis zu den Osterferien können sie Vorschläge für neue Stücke einreichen, die dann beim Neujahrskonzert 2017 erklingen sollen. Aus diesen Vorschläge wählt die Dirigentin geeignete Stücke aus. Diese werden dem Orchester dann nach den Ferien vorgestellt und es findet eine Abstimmung statt. So können die Musiker selber entscheiden, welche Musik sie spielen. Diese Möglichkeit wird nach wie vor intensiv genutzt und sorgt für viel Freude am Musizieren.

Aber erstmal seien den Orchestermusikern erholsame Osterferien gegönnt.

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort