Turner Musik Verein Weener e.V.

Jahreshauptversammlung 2015

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TurnerMusikVereins Weener e. V. konnte der erste Vorsitzende Jan Kuiper 50 Teilnehmer begrüßen. Für den Vorstand berichtete er über ein erfolgreich verlaufendes Jahr 2014.

Zahlreiche Veranstaltungen wie das Hafenkonzert oder das Weinfest auf dem Vorplatz des alten Hafens in Weener wurden durch den Verein auch 2014 wieder in Eigenregie oder in Zusammenarbeit mit der Hafen- und Tourismus GmbH Weener und dem Deutsch-Französischen Freundeskreis organisiert.

Zahlreiche Auftritte wurden auch 2014 vom Flöten-, Jugend- und Blasorchester absolviert. Neben Auftritten und Platzkonzerten wie dem Weinfest, dem Hafenfest und Marschauftritten wurden insgesamt vier Bühnenkonzerte gespielt, zwei Neujahrskonzerte, ein Konzert des Blasorchesters im Theater an der Blinke in Leer.

Die Zahl der Mitglieder stieg im vergangenen Jahr auf 209 Personen, sodass dem Verein 165 aktive und 44 fördernde Mitglieder angehören. Das Durchschnittsalter der Aktiven im musikalischen Spielkreis, der Blockflötengruppe, dem Flötenorchester, dem Jugendorchester, den Bläserklassen sowie dem Blasorchester liegt bei 18 Jahren. Über 80 % aller Aktiven sind unter 27 Jahre alt.

Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden Jantje Battermann, Wiebke Bleeker, Maike Fockens, Alexandra Kuiper, Anna Leemhuis, Mareike Leemhuis, Jasna Loger, André Pastoor, Deike Poll, Rieke Smolka, Tharben Swart, Stella Warnders (alle fünf Jahre), Lars de Buhr, Roel Drost, Markus Ewaldt, Ingo Giese, Annika Hesse, Janneke Klaaßen, Stefan Laros, Marcel Müller, Annika Strömer (zehn Jahre), Ina Giese, Dennis Janssen, Gerhard Kuper, Talea Kuper, Kerstin Lüers (15 Jahre), Joachim Boelen, Andrea Hamminga (20 Jahre) Thomas Oltrop (25 Jahre), Elke Dreesmann und Ingo Schmidt (35 Jahre) geehrt.

15 Musiker des Vereins konnten im Juli 2014 ihre Musikus-Prüfungen, die Grundlage für die darauf aufbauenden Musiker-Leistungsabzeichen, erfolgreich ablegen. Mit Ina Giese und Sonja de Buhr befinden sich derzeit zwei Vereinsmitglieder in der Ausbildung zum Dirigenten.

Im vergangenen Jahr wurde außerdem die Bläserklassenkooperation zwischen dem TMV und der Oberschule Weener erfolgreich fortgesetzt. Zum zehnten mal in Folge konnte eine Bläserklasse eingerichtet werden – mit so großem Erfolg, dass die zur Verfügung stehenden Instrumente knapp wurden.

Bei den turnusmäßig durchgeführten Vorstandswahlen wurden Ingo Schmidt (zweiter Vorsitzender), Anke Scheffer (Schriftführerin), Heinz-Werner Post (Gebäudewart), Jannette de Boer (Beisitzerin) sowie Heidi Giese (Beisitzerin) in ihren Ämtern bestätigt.

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort